Ihr Kontakt für das Cluster Cleantech in Zürich

Er kam aus Berlin, sah und blieb: Daniel Borchert verrät, weshalb er sich in die Stadt Zürich verliebt hat.
Image

Daniel Borchert ist ein Überzeugungstäter: in seinem Engagement für Zürich wie auch in Sachen Nachhaltigkeit.

Raus aus dem Office, rein in die Limmat oder den See – mitten in Zürich ins saubere, kühle Nass. Das ist Freiheit, das ist Lebensqualität, weiss Daniel Borchert. Auch den nahen Wald schätzt er und speziell den Vitaparcours, das Schweizer Original. Über Mittag oder abends eine Runde im Grünen, das hält ihn fit.

Seit seinem ersten Sommer in Zürich will er nicht mehr weg. Gekommen ist der gebürtige Rostocker und Hotelfachschul-Absolvent aus Berlin, wo er zehn Jahre für Hotelketten als Sales- und Marketingmanager tätig war.

Seit 2012 engagiert er sich bei Zürich Tourismus für seine neue Heimatstadt. Aus Überzeugung. Zudem ist er Mitglied im Nachhaltigkeitszirkel von Zürich Tourismus.

Er wohnt in einer Minergie-Siedlung im Glattpark am Stadtrand. Nur 18 Minuten dauert die Tramfahrt zur Arbeit in der Innenstadt. Als Ansprechpartner für das Cluster Cleantech bei Zürich Tourismus verfügt er über ein breites Netzwerk. Er ist Berater und Türöffner, wenn es darum geht, Cleantech-Veranstaltungen nach Zürich zu holen oder gar neue Formate zu initiieren.

 

Kontakt

Daniel Borchert
Relationship Manager
Kongressbüro Zürich
+41 44 215 40 12
+41 78 956 74 74  

Kontakt aufnehmen 

Auf LinkedIn vernetzen

 

Daniels Lieblingsplätze in Zürich