Neue Hotels und Lokalitäten bis 2021

Zahlreiche neue Hotels und Lokalitäten erweitern in den kommenden zwei Jahren das vielfältige Angebot auf dem Meeting- und Incentive-Markt im Raum Zürich.

Zwei Kongresszentren bis 2021

Die grösste Neueröffnung im Herbst 2020 ist das Grossprojekt «The Circle»: Am Flughafen Zürich entsteht ein Kongresszentrum mit Kapazitäten für bis zu 1‘500 Teilnehmende. Shoppingmöglichkeiten, zwölf Restaurants sowie grüne Aussenbereiche bilden neben dem Stadtzentrum einen neuen Knotenpunkt für Zürich. Hier entstehen im Hyatt Place und Hyatt Regency total über 550 neue Hotelzimmer.

Das traditionsreiche Kongresshaus Zürich mit Sicht auf den See und die Alpen wird nach dem Umbau im Frühjahr 2021 wiedereröffnet und bietet dann auf rund 5'300 Quadratmetern in mehr als 20 Räumen und Foyers Platz für Veranstaltungen aller Art mit bis zu 4'500 Personen.

Eröffnungen 2020 – Hotels

Anfang 2020 öffnet nach aufwändigem Umbau das La Réserve Eden au Lac Zurich am Zürcher Utoquai wieder seine Türen. Philippe Starck hat die 40 Zimmer und Suiten, das Restaurant und die Bar neu gestaltet und ihnen viel von ihrem ursprünglichen Charakter zurückgegeben.

Ab März 2020 wird es ein weiteres Leonardo Hotel in Zürich geben – und das direkt am Flughafen. Das Leonardo Hotel Zurich Airport wird über 116 Zimmer verfügen. Für Tagungen und Events bietet das Hotel zwei Veranstaltungsräume und Co-Working-Spaces für Einzelpersonen oder Gruppen in der Lobby.

Mitte 2020 nehmen das Hotel Felix und das Sorell Hotel St. Peter in der Zürcher Altstadt, sowie das easyHotel Zurich Limmatplatz ihren Betrieb auf.

Im Herbst 2020 eröffnet Marriott International das neue Moxy Hotel Rapperswil-Jona mit 86 Zimmern. Es wird das erste Haus der Trend-Marke im Raum Zürich werden.

Am Zürcher Utoquai eröffnet im vierten Quartal 2020 das Bellerive au Lac nach einem Totalumbau als erstes Ameron Boutique Hotel in der Schweiz wieder. Geplant sind 60 Zimmer und Suiten, Erlebnisgastronomie und vielfältige Tagungsräumlichkeiten.

Das Intercityhotel Zurich Airport soll ebenfalls noch im Jahr 2020 eröffnen. Das Projekt sieht rund 250 Zimmer und einen Konferenzbereich mit circa 450 Quadratmetern vor.

Eröffnungen 2020 – Eventlokalitäten

Die einzigartigen Räumlichkeiten des ehemaligen Gourmet-Restaurants im Sorell Hotel Rigiblick sind ab Anfang 2020 als Top-Lokalität für Veranstaltungen buchbar. Vreni Giger bleibt weiterhin Gastgeberin in diesem vielfältigen Betrieb.

Nach umfassender Renovation eröffnet Anfang 2020 das Gasthaus Albisgütli eine Erlebniswelt für alle Sinne mit Restaurant, Lounge, einem Festsaal für bis zu 1'200 Personen und weiteren Räumlichkeiten für kleinere Anlässe.

Das ehemalige Industriegebäude Halle 550 in Zürichs Norden beim Bahnhof Oerlikon eröffnet voraussichtlich im Herbst 2020 als Eventlocation mit einem modularen und individualisierbaren Konzept.

Eröffnungen 2020 – Erlebniswelten

Im Frühjahr 2020 wird das WOW Museum für optische Illusionen im Herzen der Stadt auf rund 380 m2 und drei Stockwerken eröffnet. Als Eventlokalität bietet es Platz für bis zu 100 Personen. Themen wie Wahrnehmung, Täuschung, Toleranz, Gleichstellung und unterschiedliche Perspektiven können bei Firmenevents oder privaten Führungen aufgegriffen und vertieft werden.

Pünktlich zu Ostern 2020 eröffnet mit der Lewa Savanne der 3. Leuchtturm des Zoo Zürich. Endlich sind die Giraffen zurück in Zürich und die Dahomey-Rinder-Weide bietet Platz für Events mit über 1'000 Personen.

Ebenfalls im Frühjahr 2020 öffnet das Lindt Home of Chocolate in Kilchberg seine Tore mit einer multimedialen und interaktiven Ausstellung, einer Forschungsanlage, sowie einer Schauproduktion. Zu den weiteren Highlights zählen der weltweit grösste Lindt Chocolate Shop, das erste Lindt Café in der Schweiz, eine Lindt Chocolateria für Schokoladenkurse und der mit einer Höhe von acht Metern grösste Schokoladenbrunnen der Welt.

Mit «Knies Zauberhut» eröffnet im Herbst 2020 eine multifunktionale Eventarena im Knies Kinderzoo in Rapperswil.

Eröffnungen 2021 – Hotels

Auf der Südseite der Stadt in Wollishofen eröffnet im ersten Quartal 2021 im 2’000 Watt Areal Greencity ein weiteres Hotel. Das Meininger Hotel Greencity bietet rund 170 Zimmer mit total 600 Betten. Neben den klassischen Einzel- und Doppelzimmern umfasst es auch Mehrbettzimmer sowie Schlafsäle.

Ein neues Ibis Hotel mit 260 Zimmern in der Nähe des Zürcher Hauptbahnhofs soll im Sommer 2021 bezugsbereit sein. Auf sechs Obergeschossen entstehen Konferenzräume, Hotelzimmer und Appartements im 3-Sterne-Standard. Im Dachgeschoss ist eine Rooftop-Bar geplant.

Im «Glasi-Quartier» in Bülach, nördlich von Zürich, eröffnet im Herbst 2021 das Niu Hotel mit 131 Zimmern.

Im charmanten, denkmalgeschützten Gebäude, bekannt als das «ABC Kino», in unmittelbarer Nachbarschaft zum Züricher Hauptbahnhof, nimmt Ende 2021 ein Ruby Hotel mit 208 Zimmern seinen Betrieb auf.

Eröffnungen 2021 – Eventlokalitäten

Anfang 2021 eröffnet das Kunsthaus Zürich seinen Erweiterungsbau. Dort bietet ein neuer Festsaal mit guter Akustik eine zusätzliche Plattform für viele Arten von Anlässen mit 50 bis 500 Personen.

Das Restaurant Fischerstube am Zürichhorn eröffnet Mitte 2021 im Ersatzneubau. Im Restaurant, auf der Seeterrasse und der Veranda werden rund 290 Sitzplätze zur Verfügung stehen. Die Fischerhütte, die für Anlässe und Seminare genutzt werden kann, bietet gut 30 Gästen Platz, in der Gartenwirtschaft stehen 200 Sitzplätze zur Verfügung.

 

Kontakt

Planen Sie eine Veranstaltung in Zürich? Das Kongressbüro Zürich unterstützt Sie gerne bei der Auswahl einer passenden Lokalität.

Kontakt