Product Management Festival in Zürich

Das «Product Management Festival», eine etablierte Veranstaltung in diesem Bereich, setzt den Schwerpunkt auf Innovation, Kommunikation, Digitalisierung, Industrie sowie Software Produkt Entwicklung, und bietet somit die perfekte Umgebung für Teilnehmern um zu lernen, Ideen auszutauschen und zu wachsen.

Die Konferenz hat es unter die Top 3 der aufstrebenden Themen auf Twitter in der Schweiz geschafft, und hatte somit einen grossen Einfluss auf das digitale Umfeld.

Zürich ist der ideale Standort für eine solche Konferenz. Durch die zentrale Lage im Herzen Europas ist es einfach von jedem Standort der Welt anzureisen und die wichtigsten Städte Europas sind ungefähr nur eine Stunde Flugzeit entfernt. Zürich Flughafen ist in nur 15 Minuten von der Innenstadt aus erreichbar, was Zeit spart, welche in der heutigen Zeit eine spärliche Ressource ist.

Viele Weltkonzerne haben mindestens eine Filiale in der Stadt, welches den Teilnehmern die Möglichkeit bietet, Meinungsführer von einigen der einflussreichsten Firmen unserer Zeit, wie Google und ABB, zu treffen. Zürich ist im weiterem ein Finanz Zentrum. ‚Fortune 500’ Firmen, wie Credit Suisse oder UBS, haben ihren Hauptsitz hier und die Stadt ist ausserdem auch ein grossartiger Standort für die ‚fintec’ Industrie.

Das ‚Product Management Festival’ fand in einem der städtischen Kinos statt, welches eine ideale Kulisse für ein bildendes- und unterhaltsames Programm bot. Dieses erreichte seinen Höhepunkt mit der Abschlussrede des Musik Giganten ‚Spotify’, begleitet vom obligatorischen Kino Popcorn.

Mit über 25% der Einwohner bestehend aus Ausländern, ist Zürich ein internationaler Mittelpunkt, welcher weltweit für seine Geschäftsmöglichkeiten und Sicherheit bekannt ist.

All die Vorteile, welche die Stadt zu bieten hat, sind Teil des Erfolg Rezeptes und Garant eine Veranstaltung in Zürich abzuhalten. Wenn wir schon über Rezepte sprechen... die Schweizerküche war an unserer Veranstaltung auch vertreten. Wir verwöhnten unsere Gäste mit lokalen Spezialitäten wie Raclette, Bratwurst und Älplermakronen, das ganze wurde in Schweizer Almhütten Stil präsentiert.

Wir hatten eine überwältigende positive Rückmeldung, und auf Grund all der aufgelisteten Vorteilen, können die Teilnehmer es nicht abwarten, Zürich nochmals zu besuchen.

Iulia Porneala (Januar 2016)