«Ideas worth spreading» ̶ TEDxZurich 2017

Zum achten Mal fand im November 2017 die Ideenkonferenz TEDxZurich in den SRF-Studios in Zürich statt.

«Opening doors» – Ideen für eine bessere Zukunft

Mathematik, Journalismus, Finanzen, Astrophysik oder humanitäre Hilfe: Die Expertisen der Speaker bei der TEDxZurich-Konferenz 2017 waren zwar sehr verschieden, eines hatten sie jedoch alle gemeinsam. Als Querdenker, Macher und Visionäre geben sie sich nicht mit Althergebrachtem zufrieden, sondern forschen an innovativen Lösungen, stellen Projekte auf die Beine und revolutionieren bestehende Denkweisen. Die glücklichen Zuhörer, die eines der begehrten Tickets ergattern konnten, lauschten inspirierenden Anekdoten über Cyborgs, neue Lohnsysteme und wie Flüchtende zu Informatikern werden. Wie bei TED-Konferenzen üblich, wurden die Ideen frei und in weniger als 18 Minuten vorgetragen.

Das Kongressbüro Zürich bei TEDxZurich

Das Kongressbüro Zürich war bei der TEDxZurich-Konferenz 2017 vertreten, um sich mit den Innovationstreibern und Vertretern verschiedener Branchen auszutauschen. Die Vernetzung mit Akteuren aus Wirtschaft und akademischen Einrichtungen ist zunehmend von Bedeutung, um weitere namhafte Kongresse und Tagungen für Zürichs zu akquirieren.

tedxzurich.com