Erlebnisse für Weinliebhaber in Zürich

Seltene Rebsorten, lauschige Plätze und gut gefüllte Weinkeller – im Zürcher Weinbaugebiet lassen sich Meetings mit weinseligen Aktivitäten verbinden.

Mit einer Rebfläche von 613 Hektaren ist der Kanton Zürich der grösste und bedeutendste Deutschschweizer Weinbaukanton. Hier befindet sich das Hauptanbaugebiet der alten Rebsorte Räuschling, welche besonders gut zu Fisch mundet. Nicht nur im sogenannten Weinland im Norden des Kantons, sondern auch am Zürichsee und sogar mitten in der Stadt wird Wein produziert. So vielfältig wie die Anbaugebiete sind auch die Weinlokale und entsprechenden Rahmenprogramme.

«Wine Dining» in Zürich

Für ein aussergewöhnliches Bankett im kleinen Rahmen empfiehlt sich zum Beispiel der preisgekrönte Weinkeller «The Vault» unter dem Restaurant Carlton bei der Zürcher Bahnhofstrasse. Über 990 verschiedene Weine warten hier darauf, degustiert zu werden. Ein spezielles «Private Dining»-Ambiente verspricht auch die Weinbibliothek im Hotel Park Hyatt Zürich. Durch deckenhohe Fenster vom Restaurant getrennt, lagern hier 3'000 Flaschen edlen Rebensaftes. Hoch über der Stadt ist der Weinkeller des Hotels Uto Kulm zu finden. Eine lange Tafel lädt im unterirdischen Gewölbe zu weinseligen Stunden ein.

Weinproben und Aroma-Training für die Nase

Ein Meeting in der Vinothek von Landolt Weine mit anschliessender Weinverkostung? Oder lieber ein gemütlicher Apéro auf der Terrasse des Weinguts Höcklistein und dabei den Sonnenuntergang am Zürichsee geniessen? Eine spektakuläre Kulisse für Degustationen bietet auch der 500 Jahre alte Weinkeller im Schloss Laufen am Rheinfall.

Komplett anders gestaltet sich das Ambiente im Warenhaus Jelmoli. Die hiesige Delikatessenabteilung bietet exklusive Degustationen für Gruppen an. Spielerischer geht es bei den gastronomischen Teamaktivitäten zu. Lassen Sie Ihre Gäste verschiedene Aufgaben zum Thema Weinaromen, Gewürze und Tafel-Knigge lösen. Oder schippern Sie mit Ihrem Team gemütlich über den Zürichsee und probieren Sie sich währenddessen durch die Schweizer Wein- und Käsevielfalt.

Weinselige Spaziergänge

Steht Ihnen der Sinn nach etwas Bewegung? Dann schlendern Sie mit Ihrer Gruppe durch das malerische Weinbaudorf Rafz und besuchen Sie einen dort ansässigen Winzer. Oder schauen Sie nach einem Spaziergang durch den historischen Rebberg «Chillesteig» hinter die Kulissen der einzigen Stadt-Kelterei Zürichs und probieren Sie Weine direkt vom Tank oder Fass.

Noch nicht auf den Geschmack gekommen? Dann planen Sie doch den nächsten Feierabend-Drink an der Bar des RadissonBlu Hotel, Zurich Airport mit dem imposanten Wine Tower. Dort werden Sie die Engel fliegen sehen!

 

Persönliche Beratung

Planen Sie einen Anlass in Zürich? Das Kongressbüro von Zürich Tourismus hilft Ihnen gerne bei der Organisation Ihrer Veranstaltung.

Kontakt