Lake Side in neuem Glanz

Die grösste Zürcher Lokalität mit direktem Seezugang ist nach drei Monaten Umbau und Renovation bereit für den Sommer.

Das Lake Side ist wieder geöffnet für Events und Kongresse mit bis zu 1‘800 Personen. Die grösste Eventlocation direkt am Zürichsee wurde drei Monate lang umgebaut. Dabei wurde das gesamte Erdgeschoss innenarchitektonisch neugestaltet. Die neue stilistische Ausrichtung eignet sich sowohl für Partys wie auch für Businessanlässe und Kongresse. Inspiriert von der Ferieninsel Ibiza, ist das Restaurant im mediterranen Stil eingerichtet. Maritime Blautöne, Holztische und dazu farbige Möbel verleihen dem Raum eine angenehme Atmosphäre. Auch die Küche orientiert sich am Mittelmeer, ergänzt von Sushi-Spezialitäten, die neu angeboten werden.

Die Meetingräume

Im Erdgeschoss stehen für kleinere Events die Räume Tierra mit 63 Quadratmetern, Fuego mit 45 Quadratmetern oder Lago mit 35 Quadratmetern zur Verfügung. Das Restaurant mit über 150 Quadratmetern kann für grössere Events auch exklusiv gemietet werden. Das Obergeschoss bietet total 5 Räume und ein grosses Foyer mit Platz für bis zu 600 Personen in Theaterbestuhlung. Zudem bietet eine grosse Terrasse Ausblicke auf den See und die Alpen. 

lake-side.ch