Nachhaltige Mobilität in Zürich

Klimaschonend unterwegs: Alternativen für die Anreise und den Transport innerhalb Zürichs.
Image

Klimaschonend unterwegs

Nachhaltige Kongresse

Zürichs hohe Lebensqualität ist einzigartig. Einen beachtlichen Beitrag dazu leistet ein städtischer Mobilitätsmix der Extraklasse. Dieser ist fest in der politischen Strategie der Stadt Zürich verankert und umfasst den ressourcenschonenden Umgang mit Energie und den Schutz der Umwelt.

Dank engagierten Akteuren der Zürcher Mobilität wird auch die Ökobilanz von Gruppen-Anlässen geschont.

Flughafen Zürich

Verantwortung für die Umwelt

Image

Der Flughafen Zürich gehört in Sachen Umweltschutz zu den fortschrittlichsten der Welt.

In den letzten 25 Jahren hat er seinen CO2-Ausstoss um rund 50% reduziert. Bis ins Jahr 2050 strebt der Flughafen an, die CO2-Emissionen schrittweise gegen null zu senken. Dank der zentralen Lage in Europa reduzieren sich die Flugstrecken der Teilnehmenden automatisch.

Flughafen Zürich SWISS Airlines

 

Übrigens: Mit dem SWISS Official Carrier Agreement profitieren Sie von Angeboten für Grossgruppen und fliegen mit einer der nachhaltigsten Airlines der Welt. 

 

3 Massnahmen die der Flughafen Zürich ergreift

Klimaziele erreichen

Image
Icon Bus
Image

1

Die Fahrzeugflotte am Flughafen Zürich wird auf elektrische Antriebe umgestellt.

Image
Icon Building
Image
Zürich Flughafen Zuschauerterrasse

2

Neubauten und Sanierungen bringen Gebäude in Sachen Energieeffizienz auf den neuesten Stand.

Image
Icon Continents
Image

3

Der Flughafen Zürich schützt Grünflächen von hohem ökologischen Wert zwischen Start- und Landebahnen.

Schweizerische Bundesbahnen

Die nachhaltigste Wahl

Image

Die Bahn ist – nach dem Velo – das klimafreundlichste Verkehrsmittel in der Schweiz.

Die Züge der Schweizerischen Bundesbahn fahren heute mit 90 Prozent Strom aus Wasserkraft. Ab 2025 werden die Züge der SBB vollständig mit erneuerbarem Strom betrieben und somit noch nachhaltiger unterwegs sein als heute. Und das Beste ist, dass Gäste mit dem Zug in nur 10 Minuten vom Flughafen in der Innenstadt sind.

Mieten Sie einen Extrazug oder –wagen für Ihren Event.

Hier buchen Umweltvorteil Bahn

7 g
CO2

Image

7 g CO2 verursacht ein Personenkilometer mit dem Zug in der Schweiz.

58 g
CO2

Image

58 g CO2 verbraucht ein Personenkilometer mit dem Reisebus (Car).

198 g
CO2 

Image

198 g CO2 verbraucht ein Personenkilometer mit dem Auto.

Tram und Bus

Die beliebtesten Transportmittel der Zürcher/-innen

Image

Trams und Busse sind die beliebtesten Verkehrsmittel der Züricher/-innen.

Ein dichtes, überirdisches Netz- und Taktangebot und Bevorzugung öffentlicher Verkehrsmittel an den Lichtsignalen sind die Qualitätsmerkmale des Tram- und Bustransports, die Zürich im Vergleich mit vielen anderen Städten auszeichnen.

Bestellen Sie ZVV Spezialfahrkarten für Ihre Veranstaltung, organisieren Sie unvergessliche Spezialfahrten mit dem Tram oder mieten Sie den ersten elektrisch betriebenen Tour-Bus der Welt.

Image
Icon Hotel
Image
Zürich Marriott Hotel

97%

der Hotels in Zürich sind von den grossen Kongress- und Messezentren innerhalb einer halben Stunde mit dem öffentlichen Verkehr zu erreichen.

Image
Icon Tram
Image

80% 

des Fahrgastaufkommens bewältigen Trams und Trolleybusse, betrieben mit erneuerbarem Strom.

Image
Icon Locals
Image
Zurich, Bellevue

57%

der Zürcher/-innen nutzen den öffentlichen Verkehr als persönliches Hauptverkehrsmittel.

Velo

Günstig, gesund und schnell

Image

3 Fakten über Velos in Zürich

Nachhaltige Transportmittel

20%

der Zürcher/-innen nennen das Velo als ihr Hauptverkehrsmittel.

2025

soll ein durchgehendes Netz von Velorouten aus den Quartieren ins Stadtzentrum sowie zwischen den Quartieren umgesetzt sein.

2,250

Fahrräder und E-Bikes verleiht «Züri Velo» an rund 150 Stationen in der Stadt.

 

Mit dem Fahrrad ist man oft schneller und günstiger am Ziel und bleibt dabei auch noch fit. In den meisten Quartierstrassen in der Stadt Zürich gilt Tempo 30 und sehr viele Hauptverkehrsachsen verfügen über Velostreifen. Eine Fahrt mit dem Fahrrad bietet ausserdem die perfekte Gelegenheit, sich vor und nach einem Meeting den Kopf durchzulüften und sich unter die lokale Bevölkerung zu mischen.

An verschiedenen Standorten in der Stadt stehen Fahrräder, E-Bikes sowie E-Trottinett zum Verleih bereit.

Velo-Verleih in Zürich

Zu Fuss vom Meeting zum Abendessen

Spazieren in der Stadt

Image

Zürich ist eine kompakte Boutique-Metropole und bietet viel auf kleinem Raum.

Ideale Voraussetzungen also, um die kurzen Wege zwischen Restaurants, Hotels oder Kongressstandorten zu Fuss zurückzulegen. Das ist nicht nur gesund und umweltfreundlich, sondern bietet auch Gelegenheit, sich unterwegs die Sehenswürdigkeiten der Stadt anzusehen.

Altstadt-Spaziergang Malerische Jogging-Route

Warum Zürich zum zu Fuss gehen gemacht ist

Die Stadt zu Fuss entdecken

Image
Icon Hotel
Image

42%

der Hotels befinden sich in Gehdistanz (<1km) der grossen Kongress- und Messezentren.

Image
Icon Temperature
Image

40%

der Stadtfläche bestehen aus Park- und Grünanlagen, die für ein angenehmes Klima sorgen.

Image
Icon Fountain
Image

1,224

Brunnen erfrischen Fussgänger mit bestem Trinkwasser aus Zürichsee-Wasser und Quell- und Grundwasser.

Mehr Informationen

Mobilität in Zürich