Süsser Pralinenkurs

35 selbstgemachte Pralinen in zwei Stunden: Bei diesem Kurs werden Schokoladenliebhaber zu «Chocolatiers».

  • Selbst zum Chocolatier werden
    7 verschiedene Füllungen
    Beste Schweizer Schokolade
  • Degustation von Schweizer Couverture
    Herstellung von 35 frischen Truffes und Pralinen

Ob Karamell, Vanille, Haselnuss, edler Champagner oder feuriger Chili: Aus sieben hausgemachten Füllungen kreieren Schokoladenliebhaber bei diesem zweistündigen Teamevent 35 selbstgestaltete Pralinen und Truffes.

Nach einer Einführung und Degustation verschiedener Couverturen, lernen die Teilnehmenden unter Anleitung der Chocolatiers, leckere Pralinen zu füllen, zu verschliessen und nach Herzenswunsch zu dekorieren.

Die Pralinen werden am Schluss verpackt und alle frischgebackenen «Chocolatiers» erhalten ein Büchlein mit leckeren Rezepten geschenkt.

Inbegriffen Nicht inbegriffen
Kosten Kursraum (in den eigenen Lokalen) Anfahrtskosten bei externen Lokalitäten
Pralinen, Verpackung, Kursmaterial, Rezeptheft Zusätzlich buchbarer Apéro
Kursleitung  
Ganze Beschreibung anzeigen Beschreibung verbergen

Preise

  pauschal (2h) pro Person
1 – 6 Personen CHF 450  
7 – 30 Personen   CHF 75
31 – 55 Personen   CHF 70
56 – 100 Personen   CHF 68

Grössere Gruppen bekommen ein individuelles Angebot.

Durchführung und Dauer

Startzeit

Datum: ganzjährig, täglich

Dauer: 2h

Startort: schweizweit, mobil

Anzahl Teilnehmer max. 300

Sprachen

Privates Angebot
?

Privates Angebot

Dieses Angebot ist für Gruppen oder Einzelpersonen in den aufgeführten Sprachen privat buchbar
Deutsch, Englisch

Zusätzliche Informationen

Weitere Kurse wie z.B. Cupcakeskurse oder High-Heelskurse können ebenfalls gebucht werden.

Veranstalter: Angebot von Drittpartner